Klassische Massage

Klassische Massage

Die Klassische Massage (auch bekannt als Schwedische Massage) ist die bekannteste Massageform und wird weltweit praktiziert.
Die Klassische Massage wird in fünf verschiedene Anwendungstechniken unterteilt: Streichen, Kneten, Reiben, Klopfen und Erschütterungen.
Die Klassische Massage hat positive Wirkung auf die Haut, Muskeln, Faszien, Bänder und Sehnen; den Blutkreislauf, die Lymphgefässe, das Zentralenervensystem, das Bindegewebe und die Psyche / Seele.